4-TÄGIGES PROGRAMM

RLG HIGH PERFORMANCE MODELL

… originally designed within Procter&Gamble

Programmziel

 Dieser Prozess wird Ihnen helfen zu erkennen wie Ihre Organisation konzipiert ist, um die Ergebnisse zu erzielen, die sie erzielt. Sie werden das High-Performance Modell kennenlernen. Ein Instrument, welches schon vielen Führungskräften in aller Welt geholfen hat, beträchtliche Leistungsverbesserungen zu erzielen.

Das High-Performance-Modell zeigt, wie aus der Wechselwirkung von sechs wesentlichen Elementen Organisationsleistung entsteht:

  • Erfordernisse der Anspruchsgruppen: die wenigen entscheidenden Erfordernisse, die erfüllt werden müssen. 
  • Ziel: der erklärte Zweck der Organisation und die Erwartungen für die Zukunft. 
  • Konzeptionselemente: sechs Organisationstools die Arbeitsaufgaben strukturieren und Verhaltensmuster verstärken. Diese sechs Werkzeuge sind Arbeitsprozesse, Struktur, Entscheidungsfindungssysteme, Entlohnung, Informationssysteme und HR-Systeme. 
  • Kultur: die Arbeitsgewohnheiten und –normen die erklären, wie die Organisation tatsächlich jeden Tag tätig ist.
  • Ergebnisse: die Resultate (Produkte, Dienstleistungen), die die Organisation hervorbringt. 
  • Menschen: diejenigen, die alles andere im Modell auf den Weg bringen, ihre Paradigmen, Werte und Annahmen beeinflussen, wie alle anderen Elemente gesehen und geformt werden.  

Sie werden lernen zu diagnostizieren, wie formelle Systeme und informelle Arbeitskulturen zusammenwirken, um die Ergebnisse einer Organisation hervorzubringen – egal, ob sie gut oder schlecht sind. Sie werden sich auch mit einigen „High-Performance“ Design- Instrumenten vertraut machen, die verwendet werden können, um einen Wettbewerbsvorteil zu bewirken. Bei der Veranstaltung werden Fallstudien und Beispiele aus der realen Welt verwendet. Dies geschieht in moderierter Gruppenarbeit damit Sie leichter erkennen können, wie Sie das Erlernte auf Ihren eigenen Verantwortungsbereich anwenden können.

  • High Performance Work Design
  • Strategic Initiatives
  • Change Management
  • Executive and Team Performance
  • Empowerment
  • Line of sight
  • Entrepreneurship
  • Corporate restructuring 
  • Abteilungsleiter
  • Führungskräfte
  • Stabsstellen
  • Management
  • Top-Management
  • Teamprozess, in welchem alle Beteiligten eine gemeinsame Wirklichkeit der Organisations-Leistung und zukünftigen Anforderungen herstellen
  • Größere Diagnosefertigkeiten, wenn es darum geht zu verstehen, wie sich die Dynamik Ihrer Organisation auf die Ergebnisse auswirkt
  • Die Fähigkeit, das soziale System Organisation mit allen Systemelementen und möglichen Stellschrauben zu erfassen
  • Eine Strategie und einen Maßnahmenplan zur Verbesserung der Ergebnisse
  • Das Vertrauen, dass die wenigen Dinge, zu deren Durchführung Sie 
  • sich entschlossen haben, tatsächlich einen Unterschied bewirken werden
  • Lernen, wie das gesamte System zu sehen ist
  • Entdecken, wie man die Elemente diagnostiziert, die die Unternehmensergebnisse vorantreiben
  • Neuer Ansatz zur Konzipierung einer „High Performance“-Organisation
  • Erstellen eines persönlichen Maßnahmenplans zur Führung der Organisationsleistung

Melden Sie sich an!

Ihre Anfrage nehmen gerne direkt hier entgegen oder per Mail an tre (at) reichart.biz

 

Ich konnte zum allerersten Mal die DNA der Organisation sehen und spüren, die ich selbst mitgestaltet habe. Das war zuerst ernüchternd, jedoch dann enorm kraftvoll. Wir haben als Team eine ganz neue Kraft entwickelt.